Kinder aufs Rad!

  • von

Wenn man eine Demo anmeldet, muss man mit Flatterband abgrenzen: hier stehen wir.
Kaum kamen die Kinder dort an wurde klar: „hier fahren wir“.
Bei schönstem Spätsommerwetter kamen Kinder und Eltern am Schloss an.

Zur bundesweiten Tag für die Kinderfahrraddemo am 19. September 2020 hatte auch die Fahrradstadt Braunschweig eingeladen. Am Abfahrtsort hatten Ehrenamtliche von XR einen „parking day“ organisiert – so war die Straße autofrei und es konnte für einige direkt vom Frühstückstisch auf der Straße losgehen aufs Rad. Die Route ging von der Paulikirche über die Husarenstraße und das Staatstheater zum Schloss, in entspannter Atmosphäre durch Wohnstraßen und auch über eine geschützte Radspur von Greenpeace.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.