Umbau Gliesmaroder Bahnhof: Kein Schnellweg entlang der Magistrale?

Der Gliesmaroder Bahnhof an der Ausfallstraße Hans-Sommer-Straße führt seit Jahren ein blasses Schattendasein. Die Stadt hat sich daher 2017 zum Ziel gesetzt, den Bahnhof samt Vorfläche zu einem modernen "Mobilitätsverknüpfungspunkt" umzubauen. Jedoch: Die letztes Jahr beschlossene Planung sieht zukünftig keinen durchgehenden Radweg entlang der Südseite dieser Magistrale mehr vor, und für eine neue Stadtbahnquerung sind Drängelgitter vorgesehen.

Anmeldung Workshop „Fahrradgerechtes Braunschweig“

  • von
Die Zeit ist reif! In ganz Deutschland folgen zahlreiche Initiativen dem Vorbild von Berlin und versuchen, über Bürgerentscheide Verbesserungen für den Radverkehr in ihrer Stadt herbeizuführen.

Monatliches Treffen

Wir treffen uns jeden 1. Montag im Monat um 19:00 zum Plenum. Treffpunkt sind die Räumlichkeiten der Regionalen Energie- und KlimaschutzAgentur e.V. in der Frankfurter Str. 226 . Jeder ist willkommen.