Allgemein

Das sagt das Hagenmarkt-Gutachten zum Radverkehr

Im Gutachten gab es schon einen Vorgeschmack, wie die konkrete Planung aussehen könnte.
* Zweirichtungsradweg auf der Westseite. Im Süden des Platzes sogar mit sagenhaften 3,5m Breite – der Bedeutung als Zufahrt zur Innenstadt Richtung Bohlweg angemessen.
* Rechtsabbiegende Radfahrer*innen werden unnötig an Ampeln warten müssen.